Modernisierung, Instandsetzung einer denkmalgeschützten Villa

Villa, Berlin-Wannsee

LP 1-8

Denkmalgerechte Modernisierung und Instandsetzung einer als Baudenkmal eingetragenen Villa (Baujahr 1899).

Die ungewöhnliche Villa wurde unter weitestgehender Bewahrung aller historischen Bauteile modernisiert und nur an wenigen Stellen und zurückhaltend durch neue Funktionen, zum Beispiel den Einbau eines zusätzlichen Bades, ergänzt. Im Souterrain wurde die Wohnfläche der Einliegerwohnung durch Hinzunahme ehemaliger Kellerräume vergrößert. Die Material- und Farbgestaltung aller bauzeitlichen Bauteile nimmt im Wesentlichen die Befunde der umfangreichen restauratorischen Untersuchungen auf.

Lage: Seeufer mit Villenbebauung in Berlin – Wannsee

Wohnfläche: ca. 310 qm

Planungs- und Bauzeit: 2007 – 2009