Modernisierung, Dachgeschossausbau und Anbau an barocker Stadthäuser

Friedrich-Ebert-Straße 85/86, Potsdam

LP 1-8 Modernisierung, Instandsetzung, Restaurierung und Dachgeschossausbau zweier barocker Stadthäuser, Neuerrichtung von drei Erweiterungsbauten Die beiden Barockhäuser wurden a ca. 1760 als Straßenrandbebauung errichtet und  ca. 1900 umfangreicher umgebaut. Möglichst geringe Eingriffe in das äußere Erscheinungsbild des Baudenkmals und minimalistische zurückhaltende Architektursprache bei den Neubauten als bewusster Kontrast und modernes Zeitzeugnis sind Ziel dieses Bauvorhabens.  Anstelle der ursprünglichen bauzeitlichen Hofgebäude werden insgesamt drei neue Massivbauten mit Lochfassade und Flachdach als schlichte Kuben errichtet. Das einzige vorhandene bauzeitliches Hofgebäude wird mit einem der drei neuen Anbauten als „Haus im Haus“ zusammengeschlossen und bekommt einen separarten Eingang im Hof.  Außerdem entstehen drei Gewerbeeinheiten im Erdgeschoß und fünf Wohnungen in den Obergeschossen. Alle Wohnungen verfügen über großzügige Dachterrassen oder Balkone. Der Übergang zwischen alt und neu wird bewusst gezeigt. So wird der Übergang zwischen den Barockäusern und den Neubauten mit einer Glasfuge bewusst gemacht. Die Dachgeschosswohnungen werden bis unter den First ausgebaut, bauzeitliche Gauben werden mit modernen Dachflächefenstern ergänzt. So entstehen großzügige und helle Räume.Alle Baumaßnahmen erfolgen in enger Abstimmung mit der Denkmalpflege, das betrifft die Materialwahl, die Farbgebung aber auch jedes Detail und die Aussenanlagen.Alle bauzeitlichen Freilegungen wie das Fachwerk werden fotografisch und zeichnerisch dokumentiert.

Wohnfäche Bestand: ca. 400 qm

Wohnfläche neu: ca. 630 qm

Nutzfläche Bestand: ca. 240 qm

Nutzfläche neu: ca. 394 qm

Planung: 2010,2011

Bauzeit: Frühjahr 2012 bis Dez. 2013

Außenanlagen: Friedemann Kolbe-Schulz, Dipl.-Ing.Landschaftsplanung

Das Projekt wird Teil der Ausstellung
da! 2015
der Architektenkammer vom 21.03.2015 bis 18.04.2015 in Stilwerk, Kantstraße 17, 10623 Berlin